Voller Einsatz für Junge Grafik

29. März 2021

Autor: Nina Ruppen

Voller Einsatz für Junge Grafik

Autor

Nina Ruppen

Nina Ruppen, Art Directorin

In Schweizer Ausbildungsstätten wird grossartige Grafik gemacht – davon sind nicht nur wir bei HI Schweiz als Lehrbetrieb für Lernende Grafiker*in EFZ, sondern auch die Macher des Förderpreises Junge Grafik überzeugt. Im Herbst 2021 wird darum zum ersten Mal ein Preis für Grafiktalente in Ausbildung vergeben.


Die Idee ist einfach: Junge Grafiktalente sollen ihre Werke auch ausserhalb von Schule, Studium oder Lehrbetrieb zeigen können. Der Förderpreis richtet sich somit an alle Grafiklernenden und -studierenden in der ganzen Schweiz. Den 30 Gewinnerinnen und Gewinnern winkt nebst kleineren Geld- und Sachpreisen vor allem die Aussicht auf ein spannendes Publikum: Die Gewinnerarbeiten werden im Rahmen einer Wanderausstellung an verschiedenen Schulen präsentiert, in einer eigenen Publikation veröffentlicht und auf der Website www.jungegrafik.ch gezeigt.

«Wir freuen uns wahnsinnig auf die vielen tollen Arbeiten»Nina Ruppen, Vorstandsmitglied Junge Grafik und Art Directorin HI Schweiz

Ausgewählt werden die Gewinnerarbeiten von einer illustren Jury aus Schweizer Grafikschaffenden. Nebst grossen Namen wie Felix Pfäffli, Marion Fink, Jonas Vögeli, Valeria Bonin, Demian Conrad, Dennis Moya und Larissa Kasper werden auch die zwei Nachwuchsgrafikerinnen Lena Ruppen und Audrey Fleur Ljubenovic bei der Auswahl zu Wort kommen.

Der Förderpreis wird unterstützt von beiden Berufsverbänden SGV und SGD, von allen Schweizer Schulen mit Ausbildungsgängen im Bereich Grafik oder Visuelle Kommunikation auf Stufe EFZ, HF und FH sowie zahlreichen Partnern, Stiftungen und Gönnern.

Hinter dem Projekt Junge Grafik steht ein gemeinnütziger Verein aus 11 mehrheitlich jungen Vertreter*innen und Kenner*innen der Schweizer Grafikszene. Mit Nina Ruppen ist auch ein HI-Member teil des Vorstandes und in Planung, Entwicklung und Realisation des Projektes involviert. Sie zeigt sich in erster Linie für Kommunikation und Ausstellungsgestaltung verantwortlich.


Am 15. März ist das Call for Entries auf jungegrafik.ch gestartet.

Alle weitere Infos unter:
www.jungegrafik.ch


Besten Dank!
Wir haben Ihre Nachricht erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Leider ist etwas schief gelaufen!
Bitte versuchen sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.